Skip links

Wir retten Lebensmittel!

Die Zwiebeln sind zu klein, der Lauch hat „zu wenig weiß“, der Fenchel u. Sellerie haben Matzen, das Kraut wurde vom Hirschen angeknabbert, die Karotten sind sowas aus der Norm ,das Brot ist von gestern und das Wasser ist vom nahen Brunnen.

Wir retten regional-saisonales Gemüse vor dem Einackern, der Biogasanlage, dem Kompost. Vorbereitung (am besten mit Messer, Brett und Schürze) 10-12 Uhr. Gutes Essen 12-14 Uhr und laufend: Pop-up Gemüsemarkt, Austausch, Vernetzung, Ideen für weniger Verschwendung sammeln, …

Vielen Dank an die Tiroler Gemüsebauern und Bäckereien für die Spenden.

Datum: 09. Oktober 2020
Uhrzeit: 10:00 – 14:00 Uhr
Ort: Marktplatz, Innsbruck
Treffpunkt: Marktplatz, Innsbruck

Art: Offene Küche und Markt
Anmeldung: nicht erforderlich
kostenlose Teilnahme
eigenes Messer, Brett und Schürze mitbringen
Wir-retten-Lebensmittel-2015-050
Rahmenvorlage web-55
X