Skip links

LEAFCUTTERS

Leafcutters zeigt eine ungewöhnliche Zusammenarbeit mit Millionen von Wildameisen. Mit dem Fokus auf vier vermeintlich einzigartige menschliche Eigenschaften – Sprache, Ritual, Krieg und Kunst – zielt die Erzählung darauf ab, die Grenzen zwischen Kultur und Natur zu verwischen.
SHORT DOCUMENTARY
USA 2019
D: CATHERINE CHALMERS
19‘, NO DIALOGUE

Honorable mention in the category Short documentary

JURY STATEMENT

In einer künstlerischen Kreuzung aus Ameisendokumentation und Inszenierung spiegelt „Leafcutters“ kraftvolle Themen der Gesellschaft und wird zur Allegorie der menschlichen Abgründe. Die langjährige Arbeit der Regisseurin führt zu erstaunlichen Bildern und schreibt ein neues Kapitel des Insekten- und Mikrokosmosfilms.

X