Skip links

Land am Wasser

Auwald-Expedition
Die Innauen sind im steten Wandel – sie erfinden sich nach jedem Hochwasser neu.  In der Flusslandschaft formt der Puls des Wassers ein reiches Mosaik aus Lebensräumen. Flussauen sind Herzkammern der Biodiversität, doch in Europa haben nur Fragmente überdauert.

Gemeinsam erkunden wir die Völser Innau, ein letztes Stück Wildnis im dicht besiedelten Inntal.

Geführt von: Anna Schöpfer, Limnologie und  Lena Nicklas, Botanik

Datum: 10. Oktober 2019
Uhrzeit, Dauer: 15:00 Uhr; 3 Stunden
Ort: Bushaltestelle Gh Kranebitten

 Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung unter: senses@inff.eu
Teilnahme kostenlos

Veranstalter:
woeb
Westösterreichische Biologenvereinigung
https://www.austrianbiologist.at/woeb/

P1010212
Völs
P1010204
X