Skip links

LA VIE EST DANS LE PRÉ (LIFE BEYOND MONSANTO)

Paul François ist ein französischer Landwirt, der auf seinem Grund und Boden Getreide anbaut. 2004 erlitt er Vergiftungen aufgrund eines Unkrautvernichtungsmittels von Monsanto. Grund genug für ihn, gegen Monsanto vor Gericht zu ziehen. Nach langen Jahren des Zögerns und des Zweifelns wagt Paul auch beruflich einen Neufanfang und stellt seine Landwirtschaft auf Biolandbau um. Der Dokumentarfilm zeigt die einjährige Reise von der letzten „chemischen“ Ernte bis hin zur ersten ohne Pestizide. Auch der Ausgang des 12-jährigen symbolträchtigen Gerichtsstreits zwischen Paul François und Monsanto wird im Film thematisiert.
LA VIE EST DANS LE PRÉ (LIFE BEYOND MONSANTO)
Eric Guéret
F 2020, 68 min, OmeU
20.10.2021, 21:15